Ferien auf dem Kinderbauernhof Moabauer in Flachau, Salzburger Land

Tel.: +43 (0) 6457 2316
info@kinderbauernhof.at

Zum Betrieb

Skiurlaub im Land Salzburg an der Piste von Ski amadé in Flachau
 
Tel.: +43 (0) 6457 2316
info@moabauer.at

Zum Betrieb

Täglich Après Ski Party - Restaurant & Bar Dampfkessel in Flachau

Tel.: +43 (0) 664 1312226
info@dampfkessel.at

Zum Betrieb

Seminare auf der urigen Dachebenalm auf 1.150 Metern in Flachauwinkl

Tel.: +43 (0) 664 1312226
info@seminaralm.at

Zum Betrieb

zurück zur Übersicht

Leckeres Brotrezept

Zutaten für unser Bauernbrot:

  • 2 kg Roggenmehl
  • 1 kg Dinkelmehl
  • 3 geh. Esslöffel Salz
  • 1 Essl Landbrotgewürz
  • ½ l Buttermilch
  • 1 Würfel Hefe
  • ca. 1 l lauwarmes
  • Wasser


Anleitung:

Mehl in eine Schüssel geben. Mit Salz und dem Landbrotgewürz mischen. Buttermilch erwärmen und mit etwas Mehl vermischen. Den Hefe Würfel in etwas warmen Wasser auflösen und in das Buttermilch-Mehl Gemisch unterrühren. In der Schüssel eine Vertiefung drücken und das sogenannte „Dampfl“ hineingeben. Den Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen. Dem Teig wird nur so viel Flüssigkeit zugeführt, dass ein glatter knetfähiger Teig entsteht. Brotteig muss gut geknetet werden, denn nur dann entsteht die richtige Konsistenz beim fertigen Gebäck. Den Teig gehen lassen, bis er sein Volumen fast verdoppelt hat. Nun werden 5 Laibe geformt, auf ein mit Backtrennpapier belegtes Backofenblech gelegt, mit lauwarmen Wasser bestrichen und bei ca. 180 °C, 1 ½ Stunden gebacken. Das fertige Brot wird auf ein Gitter gelegt damit es gut auskühlen kann.

GUTEN Appetit wünscht dir deine Moa-Henne Hilde ❤

GUT ZU WISSEN:

Im Rahmen unseres Kinderprogramms, veranstalten wir einmal in der Woche einen Brotbackkurs für unsere kleinen Gäste. Jedes
Kind darf ein kleines Laibchen kneten und mit dem eigenen
Namen versehen oder verzieren.

Dokumente & Downloads

Bewertung

Artikelbewertung ist 5 aus 3 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken