Ferien auf dem Kinderbauernhof Moabauer in Flachau, Salzburger Land

Tel.: +43 (0) 6457 2316
info@kinderbauernhof.at

Zum Betrieb

Skiurlaub im Land Salzburg an der Piste von Ski amadé in Flachau
 
Tel.: +43 (0) 6457 2316
info@moabauer.at

Zum Betrieb

Täglich Après Ski Party - Restaurant & Bar Dampfkessel in Flachau

Tel.: +43 (0) 664 1312226
info@dampfkessel.at

Zum Betrieb

Seminare auf der urigen Dachebenalm auf 1.150 Metern in Flachauwinkl

Tel.: +43 (0) 664 1312226
info@seminaralm.at

Zum Betrieb

Gasthaus mit traditioneller österreichischer Küche im Tennengebirge

Tel.: +43 (0) 6463 72180
info@meinpostwirt.at

Zum Betrieb

zurück zur Übersicht

Skifahren lernen in Flachau

  • Nichts geht über die richtige Ausrüstung:
    Gerade, wenn du das Skifahren erst ausprobieren möchtest, zahlt es sich nicht aus eine teure Markenausrüstung zu kaufen. Wir empfehlen Ihnen, die Ausrüstung in einem unserer heimischen Skiverleihen auszuborgen. Wichtig dabei ist, dass Ihre Ausstattung auf Ihr Gewicht und Ihre Größe abgestimmt werden - aber keine Sorge, der Profi im Fachhandel weiß auch darüber bestens Bescheid.
  • Next: Wie vor jeder Sportart bitte Aufwärmen und Dehnen nicht vergessen, damit Sie Verletzungen vorbeugen können. Beim Skifahren werden fast alle Muskeln im Körper benötigt, daher machen Sie es am besten wie die Flachauer Skilegende Hermann Maier und starten mit Arm- und Hüftkreisen, Kniebeugen und einem Ausfallschritt.

  • Jetzt geht’s schon auf die Piste! Aber Halt - entscheiden Sie sich am besten anfangs für eine ebene Piste, um zu üben. Wir empfehlen Ihnen für die ersten Schwünge folgende Pisten in Flachau:
    Bingojet Übungspiste
    Dinojet Übungspiste
    Hofleiten Übungspiste
    Piggyjet Übungspiste
    Eine Übungspiste finden Sie direkt neben dem Dampfkessel, also nur 3 Minuten von Ihren Moabauer Appartements entfernt. Falls das Skifahren also doch nichts ist für Sie, können Sie direkt im Dampfkessel einkehren.

 

  • Die erste Technik: Die einfachste Technik ist am Anfang die „Schussfahrt“. Drehen Sie sich mit den Skiern zum Hang und stellen Sie sich schulterbreit und die Beine parallel zueinander auf, Sie können sich mit den Skistöcken auch abstützen. Falls Ihnen die Schussfahrt zu schnell wird, dann gehen Sie in die Pflug-Position. Hierfür machen Sie einfach ein V mit Ihren Skispitzen und schon werden Sie langsamer.

  • Der Pflug sitzt bereits? Dann üben Sie jetzt die ersten leichten Kurven. Hierfür bleiben Sie ebenfalls noch auf den oben genannten Übungspisten.

    • Stellen Sie Ihre Skier parallel in leicht senkrechte Richtung zum Hang - Sie werden zu gleiten beginnen.
    • Um nun eine Kurve zu machen, kippen Sie jetzt die Füße in die rechte bzw. linke Richtung. Fast zeitgleich bewegen Sie die Knie und kippen dann mit dem Oberschenkel und der Hüfte nach. Drücken Sie mit der Außenkante nach, um die Kurve zu vollenden.
    • Und jetzt üben, üben, üben bis die Kurven sitzen!

  • Das richtige Skigebiet auswählen - also Flachau!!!
    Flachau hat insgesamt 14 leichte Pisten, somit hast du als nichts ganz so guter Skifahrer die besten Voraussetzungen für einen gelungen und abwechslungsreichen Skiurlaub. Falls Skifahren aber einfach nicht dein Ding ist, schau auf unserer Seite Abseits der Piste vorbei - bei uns gibt es einiges zu erleben.



Viel Spaß auf der Piste!
Ihr Moabauer Team

Bewertung

Artikelbewertung ist 4.3 aus 3 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken